Die Porta Catania (Taormina)

Search Hotel, B&B and Vacation Homes

Die Porta Catania ist eines der antiken Stadttore und Teil der zweiten Stadtmauer von Taormina. Zusammen mit der gegenüberliegenden Porta Messina begrenzt es den Corso Umberto, die Hauptstraße Taorminas. Der Bau der Porta Catania geht auf das Jahr 1440 zurück; die Jahreszahl ist auf der Ädikula im mittleren Teil des Bogens eingraviert, auf der auch das aragonesische Wappen zu sehen ist. Die Porta Catania ist auch unter dem Namen Porta del Tocco bekannt, da in normannischer Zeit auf dem angrenzenden kleinen Platz öffentliche Versammlungen abgehalten wurden. Die Zeit für diese Versammlungen war die erste Stunde nach Mittag, also 13 Uhr.

Aggiungi ai preferiti

Schreibe einen Kommentar

See others sights